Pressestimmen

  • "...Zwischen 'Ein Lied geht um die Welt' und 'Liebling, mein Herz lässt dich grüßen' ist es Søren Thies - dem Sänger aus Limburg - am Freitagabend in Winsen gelungen, sein Publikum wirklich glücklich zu machen..." Cellesche Zeitung


  • "...Mit alten und neuen Melodien, die er selber schreibt, überlieferten Texten und vertonten Gedichten, gelingt es ihm immer wieder, sein Publikum zu fesseln..." Aalener Nachrichten


  • "...Ein berauschender Applaus belohnte den Musiker für sein einfühlsames wie kraftvolles Programm voller Leidenschaft und Liebe für die Musik. Kein Wunder, dass (...) der Kulturbeauftragte von Vinningen daran denkt, Thies bald wieder einzuladen..." Rheinpfalz


  • "...Musik, die nicht nur schön und gut ist. Musik, die auch schmerzt und heilt..." Frankenpost


  • "...Søren Thies spielt eindringlich, gefühlvoll, technisch hervorragend. Und er vermag zu vermitteln, wie diese Musik letztendlich entstanden ist, aus Freude am Leben..." Mainpost


  • "...Allen Melodien war gemeinsam, dass sie immer recht beschwingt klangen. Sie erzeugten Bilder vom Meer, vom Straßencafé oder dem Laissez-faire der Franzosen. (...) Und in seiner Musik war diese Leidenschaft zu spüren. So schaffte er es, ein Stück Paris in der (...) Schlossaula lebendig werden zu lassen..." Nassauische Neue Presse



  • "...Wenn man die Augen geschlossen hatte, konnte man sich vorstellen, dass man in Paris an der Seine säße und französischer Musik lauschte. (...) Allein sein Akkordeon und seine Stimme reichten, um das Publikum zu fesseln..." Rheinische Post


  • "...Dank der Erzählungen wirkt die Musik von Thies noch mehr, lassen die Liedtexte Bilder vor Augen erscheinen. Seine Finger fliegen über das Instrument und erwecken es zum Leben..." Westfälischer Anzeiger


  • "...Der Vollblutmusiker aus Limburg bot ein Konzert der Extraklasse..." Stadtnachrichten Naila


  • "...Die vielfältigen Klänge des Akkordeons füllten den Gewölbekeller beherzt und spielerisch bis in die letzte Mauerritze..." Neue Westfälische Zeitung


  • "...Es war das Schönste, was man an dem verregneten Sonntagnachmittag machen konnte, dem Konzert von Søren Thies lauschen..." Dill-Post